Die Verkündung des Mottos der Fasentsaison 2021 digital unter Corona-Bedingungen:

 

Klicken Sie auf das Bild oder folgen Sie diesem LINK, um das Video anzusehen.

 

Motto-Verkündung mal anders

Die Narrenzunft Breisach und alle fasentstreibenden Vereine und Gruppierungen werden in der kommenden Kampagne aufgrund der Corona-Pandemie neue Wege gehen. Am 11.11. wäre normalerweise am Kupfertorplatz die traditionelle Mottoverkündung gewesen. Die Brysacher Hofnarre und das Narrenest Algerio haben alle Fasentsvereine dazu eingeladen. Die Narrenzunft hat dann das Motto verkündet. Aufgrund der aktuellen Situation und der Bestimmungen wurde diese Veranstaltung bereits abgesagt.
Als Gründungsmitglied des Verbandes Oberrheinischer Narrenzünfte hat sich die Narrenzunft Breisach in enger Abstimmung mit dem Verband aber dazu entschieden, die Fasent nicht abzusagen. Die Fasent wird also stattfinden. Man fragt sich nur wie? Die Narrenzunft Breisach betont aber ausdrücklich: „Wir werden uns alle natürlich zwingend an die dann  vorherrschenden gesetzlichen Bestimmungen und Hygienevorschriften halten. Deshalb können wir aus heutiger Sicht nur vermuten, dass es weder Hallenveranstaltungen noch größere Veranstaltungen im Freien in herkömmlicher Form geben wird.“
Das hat die Narrenzunft auch so im Narrenrat mit allen aktiven Breisacher Narrengruppen besprochen. „Wir alle haben uns dann - im Übrigen in einer online-Sitzung - aber dazu entschlossen, an der kommenden Fasent andere Wege zu gehen, um die Fasent trotzdem gesetzeskonform in irgendeiner Form feiern zu können.“
Lassen Sie sich überraschen. Demnach ist es auch kein Wunder, wie das Motto für die kommende Kampagne lautet:

„In diesem Johr isch unsre Wahl, wir Narre feiern digital!“

Bleibt gesund und passt auf euch.

Eure Narrenzunft Breisach e.V.